#
191004-Podium-KM-Kulturpolitik_01.jpg

Newsletter im November 2019

  • Kulturfinanzierung: Stadt und Kanton Luzern
  • Auch keine Korrekturen im Luzerner Kantonsrat – die Kultur steht weiterhin an
  • Neuausrichtung Luzerner Fest
  • Billettsteuer sorgt weiterhin für Diskussionen
  • Bedürfnisanalyse Raum
  • Luzern der Film
  • Ausschreibungen
  • Austausch und Vernetzung
Mehr...

Kulturfinanzierung: Stadt und Kanton Luzern

Ab 2023 gilt der neue Verteilschlüssel für die Grossen Kulturbetriebe. Bis dann braucht es aber jährlich eine zusätzliche Million Franken.

Mehr...
Mehr...

Auch keine Korrekturen im Luzerner Kantonsrat – die Kultur steht weiterhin an

Die kulturpolitischen Zielsetzungen des Kantons Luzern sind begrüssenswert. Aber vom budgetierten Überschuss für das Jahr 2020 von 19 Millionen Franken geht die Kultur vorerst leer aus.

Mehr...
Hier geht es zur Medienmitteilung...

Neuausrichtung Luzerner Fest

Für das Fest 2021 wird eine stärkere Verankerung in der Stadt Luzern und eine lokalere Ausrichtung angestrebt. Nun wird im November/Anfang Dezember 2019 das Parlament über einen entsprechenden Sonderkredit befinden.

Zum Beitrag in der Stooszyt von Radio 3fach.

 

Hier geht es zur Medienmitteilung...
Mehr...

Billettsteuer sorgt weiterhin für Diskussionen

Mit einer Motion im Luzerner Kantonsrat fordert die FDP.Die Liberalen die Abschaffung der Billettsteuer. Die IG Kultur Luzern ist bestrebt, vorerst eine Auslegeordnung vorzunehmen.

Mehr...
Zur Umfrage...

Bedürfnisanalyse Raum

Other Music Luzern und die IG Kultur Luzern analysieren die Proberaum- und Atelier-Situation in Luzern und Umgebung, damit eine nachhaltige Argumentation für die Erhaltung von bestehenden sowie die Generierung neuer Arbeitsräume gemacht werden kann.

Zur Umfrage...
Mehr...

Impressionen vom Ständeratspodium vom 4. Oktober 2019

Anlässlich der Ständeratswahlen brachte sich die IG Kultur Luzern, gemeinsam mit Film Zentralschweiz, t.Zentralschweiz und visarte Zentralschweiz in einem konstruktiven Dialog ein und veranstaltete dazu eine Diskussionsrunde mit den Ständeratskandidatinnen und Ständeratskandidaten des Kantons Luzern.

Mehr...
Mehr...

«Luzern der Film – Kopf oder Zahl»

«Luzern der Film – Kopf oder Zahl» ist eine Dokumentation und untersucht die Luzerner Steuerstrategie seit 2011. Der Film kann nun online gestreamt werden!

Mehr...

Ausschreibungen

Ausschreibung Tankstelle Bühne 2020. Eingabeschluss: 03.11.2019.

Ausschreibung «Utopie III»: BE LOVED. Eingabeschluss: 03.11.2019.

Eingabeschluss Ausschreibung Aktuelle Kunst 2020. Eingabeschluss: 25.11.2019.

Ausschreibung Kulturwettbewerb Stiftung Weidli Stans. Eingabeschluss: 29.11.2019.

Comic-Stipendien. Eingabeschluss: 14.02.2020.

Austausch und Vernetzung

29./30. November 2019: Holy X-Mas: Do hesch s'Gschänk!

Die IG Kultur Luzern, der null41 Verlag und «041 – Das Kulturmagazin» öffnen die Geschäftstelle während den Bruchweihnachten.

17. März 2020: Soziale Sicherheit im Kulturbereich

Informationsveranstaltung zur Sozialen Sicherheit und Vereinbarkeit von Kulturschaffen und Familie für Kunst- und Kulturschaffende. In Kooperation mit Film Zentralschweiz, t.Zentralschweiz, Visarte Zentralschweiz.

Ass-Artist Sharing Space im Südpol Labor

Mit «Ass – Artist Sharing Space» öffnet der Südpol Luzern einen Raum für den Austausch zwischen Kunstschaffenden aller Disziplinen. An mehreren, aufeinanderfolgenden Tagen treffen sich Künstler*innen, um gemeinsam zu tüfteln.

 

041_Logo_weiss_Claim.jpg

«041 – Das Kulturmagazin» abonnieren!

041 – Das Kulturmagazin informiert Sie elf Mal im Jahr über das kulturelle Leben in der Zentralschweiz – breiter als andere, provokativer als viele und informativer als die meisten. Inklusive dem umfassendsten Veranstaltungs- und Ausstellungskalender der Zentralschweiz.

Jetzt abonnieren!